Nordafrika nach dem Arabischen Frühling

15.3.2021 Online: Günter Gloser im Gespräch mit Gabriela Heinrich

Die Karl – Bröger – Gesellschaft Nürnberg e.V. lädt in Kooperation mit Arabisches Haus Nürnberg e.V. ein zur Video-Konferenz (Zoom) am Montag, den 15. März 2021 von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr

Thema: „10 Jahre Arabischer Frühling – Blick auf die Arabische Welt“

Teil 2:     „Wie aus einem Frühling ein Winter wurde – Bilanz des Arabischen                    Frühlings in Nordafrika“

 Vor 10 Jahren lösten Entwicklungen in der Arabischen Welt, insbesondere in Nord-Afrika, ungläubiges Staunen aus. Innerhalb weniger Wochen wurden die politischen Führer in Tunesien und Ägypten vom Thron gestoßen. Eine überwiegend junge Generation trat ein für mehr Freiheit und mehr soziale Teilhabe. Anderswo wie in Libyen und Syrien fanden kriegerische Konflikte statt, befeuert durch ausländische Mächte.

Die Selbstverbrennung eines jungen tunesischen Gemüsehändlers im Dezember 2010 löste den Umbruch aus. Der Jahrzehnte herrschende Staatschef Ben Ali blieb nur noch die Flucht nach Saudi – Arabien. In Tunesien begann ein schwieriger Prozess der Transformation. Das Aufbegehren, vor allem der Jugend, manifestierte sich auch in Ägypten, Staatschef Mubarak wurde abgesetzt. Beobachter des Landes bewerten die gegenwärtigen Verhältnisse schlimmer ein als vor 10 Jahren. In Libyen weitete sich der Bürgerkrieg nach dem Sturz und Tod Gaddafis aus, gestützt durch eine Vielzahl ausländischer Regierungen. Erst vor wenigen  Tagen wurde eine erneute Befriedung ausgehandelt. Abseits dieser Länder bleiben die Entwicklungen in Algerien und Marokko unterbelichtet.

Das Gespräch führt Günter Gloser, ehem. Staatsminister im Auswärtigen Amt und von 1994 – 2013 Mitglied des Dt. Bundestages, zuständig u.a. für die Arabische Welt

Gesprächspartnerin ist Gabriela Heinrich, seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD – Bundes-tagsfraktion seit 2019 verantwortet sie die Bereiche Außen-, Verteidigungs-, Entwicklungs – und Menschenrechtspolitik. Zudem leitet Gabriela Heinrich die Parlamentariergruppe Maghreb-Staaten des Deutschen Bundestages.

Ihre Teilnahme bitten wir unter Angabe Ihres Namens und Anschrift an folgende Adresse bis zum 10. März 2021 zu senden an

info@karl-broeger-gesellschaft.de

Von hier erhalten Sie rechtzeitig die Zugangsdaten.