JORDANIEN – Vorträge

Anlässlich der Mitgliederversammlung der Deutsch-Jordanischen Gesellschaft e.V. finden am 30. März 2019 ab 16 Uhr folgende Vorträge statt
(Ort: Kulturwerkstatt auf AEG, Fürther Straße 244d, Nürnberg, Raum „AkademieLAB“):

Flucht und Migration – Soziale Arbeit als eine Antwort Jordaniens

Prof. Dr. Vathsala Aithal

Studiengangsleitung „International Social Work with Refugees and Migrants“
Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften, Hochschule für angewandte Wissenschaften
Würzburg-Schweinfurt (FHWS)
und

Dr. Jochen Pleines

Associate Professor,  German Jordanian University, School of Applied Humanities and Languages

Train the Trainer. Eine Initiative zum Kulturerhalt in Nordwest-Jordanien

Dr. Claudia Bührig

Leiterin der Außenstelle Damaskus des Deutschen Archäologischen Instituts

 

Eintritt frei, Spenden erbeten